Wann geht denn endlich die Bundesliga wieder los?

Wann kann man endlich wieder richtig Fußball gucken, ich meine ohne diese verschissenen Eventgucker, diese bekackten, mit schwarz-rot-goldenen Papierblümchenkränzen behangenen, fähnchenschwingenden Tussis und diese Typen mit Landesfarben im Gesicht, denen man eingebläut hat, dass Nationalismus heute wieder ganz unverfänglich sei, was natürlich für sämtliche Länder gilt? Oder, kurz gesagt, auch fröhlicher Nationalismus in recht friedlicher Form bleibt trotzdem noch blanker Unsinn. Wenn ich gegen eine Mauer fahre und mich nicht verletze, bin ich immer noch gegen eine Mauer gefahren. Oder, wenn die Scheiße aufgehört hat zu stinken, so bleibt es doch Scheiße.
Deppentreffen
Ich freue mich also sehr auf den richtigen Fußball, wenn die blöden Blumenkinder nicht mehr vom wahren Schauen abhalten, diese Ereignisgaffer, die auch bei jedem noch so banalen Autobahnunfall stehen bleiben und glotzen würden, die nicht wissen, was da auf dem Platz tatsächlich passiert. Und außerdem ist der FC sowieso viel wichtiger als irgendeine Nationalelf, auch wenn es sich unter Umständen um die gleichen Protagonisten handelt.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>